Service_3840x1246.jpg

Service

Willkommen bei SR Suntour Produktsupport

In diesem Abschnitt finden Sie alle Informationen zu SR Suntour-Produkten: Federgabeln, Stoßdämpfer, Kurbelgarnituren, Sattelstützen und Teile. So richten Sie Ihre SR Suntour-Fahrradprodukte ein, verwenden und warten sie. Finden Sie Ihr Modell anhand der Seriennummer, des Jahres, des Produkts- und des Modellnamens. Wenn Sie die benötigten Informationen nicht finden, setzen Sie sich bitte mit unserem Kundendienst in Verbindung, indem Sie im Menü auf Serviceanfrage klicken. Wir freuen uns, Ihnen behilftlich zu sein..

Finden Sie Ihr Produkt



FAQ


E-Bike Support


Produkt Service

  • Wartungsintervalle für Luftfedergabeln
    rLuftfedergabelnNach jeder FahrtAlle 25 StundenAlle 50 StundenAlle 100 Stunden
    Standrohre und Staubdichtungen reinigen
    Standrohre auf Verschleiß untersuchen
    Überprüfen Sie die Befestigungsschrauben und den Schnellspanner auf das richtige Drehmoment
    Gabel mit schwacher Seifenlauge reinigen und trockenwischen
    Luftdruck und "SAG" prüfen
    Entfernen Sie den Schnellspanner und untersuchen Sie die Ausfallenden auf tiefe Rillen oder Kratzer
    Ölabstreifer mit Teflonschmierstoffen
    Tauchrohr schmieren

    80W Öl in der Luftkammer tauschen

    Gekapselte Kartusche warten
    Zerlegen und wieder aufbauen
  • Wartungsintervalle für Federgabeln mit Stahlfeder
    Federgabeln mit StahlfederNach jeder FahrtAlle 25 StundenAlle 50 StundenAlle 100 Stunden
    Standrohre und Staubdichtungen reinigen
    Standrohre auf Verschleiß untersuchen
    Überprüfen Sie die Befestigungsschrauben und den Schnellspanner auf das richtige Drehmoment
    Gabel mit milder Seifenlauge reinigen und trockenwischen
    Vorspannung und "SAG" prüfen
    Entfernen Sie den Schnellspanner und untersuchen Sie die Ausfallenden auf tiefe Rillen oder Kratzer
    Ölabstreifer mit Teflonschmierstoffen
    Schmierung der Gleitbuchsen und Staubdichtungen
    Zerlegen und wieder aufbauen
  • Luftdrucktabelle
    Fahrergewicht / KGVorgeschlagener Luftdruck (psi)
    GabelmodellRUXDUROLUX/AURON/AIONAXONEPIXON/RAIDON/XCR
    <55<4035 - 5040 - 5540 - 55
    55 - 6540 - 5050 - 6055 - 6555 - 65
    65 - 7550 - 6060 - 7065 - 7565 - 75
    75 - 8560 - 7070 - 8575 - 8575 - 85
    85 - 9570 - 8085 - 10085 - 9585 - 95
    >10085+105+100+100+
    Max. Druck100psi150psi165psi180psi



  • Q-LOC Zusammenstellung

  • Gabel-Glossar

     

  • Dämpfer-Glossar
     

    Kartuschentypen

     
     

    Beschreibung

     
     

    R2C2-PCS

     
     

    Hydraulische Kartusche mit Abblasesicherung und mit High & Low-Speed-Druckstufe und High & Low-Speed-Zugstufe zusammen mit dem PCS-Mechanismus (Kolben Kompensator-System)

     
     

    RC2-PCS

     
     

    Hydraulische Kartusche mit Abblasesicherung und mit High & Low-Speed-Druckstufe und Low-Speed-Zugstufe zusammen mit dem PCS-Mechanismus (Kolben Kompensator-System)

     
     

    RC-PCS

     
     

    Hydraulische Kartusche mit Abblasfunktion und mit Low-Speed Kompression und Low-Speed Zugstufendämpfung zusammen mit dem PCS-Mechanismus (Kolben Kompensator System)

     
     

    RLRC-PCS

     
     

    Hydraulische Lock-Out Kartusche mit Lenker-Fernbedienung und mit Low-Speed Druckstufe und Low-Speed Zugstufe mit Abblasefunktion und PCS-Mechanismus (Kolben Kompensator System)

     
     

    LORC-PCS

     
     

    Hydraulische Lock-Out Kartusche mit Bedienung am Gabelkopf und mit Low-Speed Druckstufe und Low-Speed Zugstufe mit Abblasefunktion und PCS-Mechanismus (Kolben Kompensator System)

     
     

    R2C2

     
     

    Hydraulische Kartusche mit Abblasesicherung und mit High & Low-Speed-Druckstufe und High & Low-Speed-Zugstufe

     
     

    RC2

     
     

    Hydraulische Kartusche mit Abblasesicherung und mit High & Low-Speed-Druckstufe und Low-Speed-Zugstufe

     
     

    RC

     
     

    Hydraulische Kartusche mit Abblasfunktion und mit Low-Speed Kompression und Low-Speed Zugstufendämpfung

     
     

    RLRC

     
     

    Hydraulische Lock-Out Kartusche mit Lenker-Fernbedienung und mit einstellbarer Druckstufe und Zugstufe mit Abblasefunktionunktion

     
     

    LORC

     
     

    Hydraulische Lock-Out Kartusche mit Bedienung am Gabelkopf und mit einstellbarer Druckstufe und Zugstufe, mit Abblasefunktionunktion

     
     

    RLR

     
     

    Hydraulische Lock-Out Kartusche mit Lenker-Fernbedienung und mit einstellbarer Druckstufe und Zugstufe, mit Abblasefunktionunktion

     
     

    LOR

     
     

    Hydraulische Lock-Out Kartusche mit Bedienung am Gabelkopf und mit einstellbarer Zugstufe, mit Abblasefunktionunktion

     
     

    RL

     
     

    Hydraulische Lock-Out Kartusche mit Fernbedienung am Lenker und mit fest eingestellter Zugstufendämpfung und Abblasfunktion

     
     

    LO

     
     

    Hydraulische Lock-Out Kartusche mit Bedienung am Gabelkopf , mit fest eingestellter Zugstufendämpfung, mit Abblasefunktion

     
     

    NLO

     
     

    Hydraulische Lock-Out Kartusche mit fest eingestellter Zugstufendämpfung

     
     

    HLO

     
     

    Hydraulische Lock-Out ohne Zugstufendämpfung

     
  • Kartuschenfunktionsdiagramm

     

    Remote Lock-Out

     
     

    Lock-Out am Gabelkopf

     
     

    Einstellung der Druckstufendämpfung

     
     

    Einstellung der Zugstufendämpfung

     
     

    Abblasefunktion

     
     

    PCS

     
     

    High-Speed

     
     

    Low-Speed

     
     

    Fest eingestellt

     
     

    High-Speed

     
     

    Low-Speed

     
     

    Fest eingestellt

     
     

    R2C2-PCS

     


     

    X

     
     

    X

     

     

    X

     
     

    X

     

     

    X

     
     

    X

     
     

    RC2-PCS

     


     

    X

     
     

    X

     


     

    X

     

     

    X

     
     

    X

     
     

    RC-PCS

     



     

    X

     


     

    X

     

     

    X

     
     

    X

     
     

    RLRC-PCS

     
     

    X

     


     

    X

     


     

    X

     

     

    X

     
     

    X

     
     

    LORC-PCS

     

     

    X

     

     

    X

     


     

    X

     

     

    X

     
     

    X

     
     

    R2C2

     


     

    X

     
     

    X

     

     

    X

     
     

    X

     

     

    X

     

     

    RC2

     


     

    X

     
     

    X

     


     

    X

     

     

    X

     

     

    RC

     



     

    X

     


     

    X

     

     

    X

     

     

    RLRC

     
     

    X

     


     

    X

     


     

    X

     

     

    X

     

     

    LORC

     

     

    X

     

     

    X

     


     

    X

     

     

    X

     

     

    RLR

     
     

    X

     



     

    X

     

     

    X

     

     

    X

     

     

    LOR

     

     

    X

     


     

    X

     

     

    X

     

     

    X

     

     

    RL

     
     

    X

     



     

    X

     


     

    X

     
     

    X

     

     

    LO

     

     

    X

     


     

    X

     


     

    X

     
     

    X

     

     

    NLO

     

     

    X

     





     

    X

     


     

    HLO

     

     

    X

     








  • Auswahlrichtlinie für Stoßdämpfer hinten

     

  • Drehmomentwerte
    Federseite, oben, Kunststoff 5Nm
    Federseite, oben, Aluminium 20Nm
    Federseite, unten, Inbusschraube (Festhub) 10Nm
    Federseite, unten, Alu-Mutter (Festhub) 8Nm
    Federseite, unten, (Federweg einstellen) 7Nm
    Dämpfungsseite, oben, Kunststoff 5Nm
    Dämpfungsseite, oben, Aluminium 20Nm
    Dämpfungsseite, unten, ohne Einsteller 10Nm
    Dämpfungsseite, unten, mit Einsteller 7Nm
    Gabelkopfklemmen 7Nm
  • Maximale Bremsscheibengröße
    Max. Bremsscheibendurchmesser Ø Standrohr-Ø
    203mm 34, 35, 36, 38mm
    180mm 28, 30, 32mm
    160mm 25,4mm & Swing Shock
    Informationen zum richtigen Drehmoment der Bremshalterung finden Sie in den Handbüchern des Bremsenherstellers.
  • Kettenradgarnitur-Glossar
    BT Boost
    T Dreifach
    D Zweifach
    S Single
    OCTA Octalink
    SQ Vierkantaufnahme
    AL Aluminium
    PB Schwarz pulverbeschichtet
    BG Schwarze Kettenschutzscheibe
    SG Rauchfarbene Kettenschutzscheibe
    FG Geschlossener Kettenschutz
    IBG Integrierter Kettenschutz, schwarz
    SMG Halbschutz Kettenrad
    DG Doppelter Kettenschutz
    WG Weißer Kettenschutz
    BDG Doppelter Kettenschutz, schwarz
    WDG Doppelter Kettenschutz, weiß
    QG Kettenschutz Stahl, schwarz
    JG Kettenschutz Stahl, silber



Serviceanfrage

Um einen Support-Fall zu öffnen, wählen Sie bitte zunächst Ihre Support-Region aus:


Produktregistrierung

Product registration


Garantie

  • GELTENDES RECHT

     Alle Ansprüche oder Streitigkeiten jeglicher Art, die sich aus oder anderweitig im Zusammenhang mit dieser eingeschränkten Garantie ergeben, unterliegen den Gesetzen Taiwans, Republik China (ROC) und werden in Übereinstimmung mit diesen ausgelegt. Die Parteien erkennen ausdrücklich an und stimmen unwiderruflich zu, dass der einzige und ausschließliche Gerichtsstand und die Zuständigkeit für solche Ansprüche oder Streitigkeiten die staatlichen oder föderalen Gerichte in Taiwan, Republik China (ROC) sind, unter Ausschluss der Zuständigkeit der Gerichte anderer Orte, wobei die Wahl für Rechtsgrundsätze nicht beeinflußt wird und die Umsetzung der Übereinkunft in den Vereinten Nationen über Verträge zu internationalem Warenkauf (die von den Parteien ausdrücklich ausgeschlossen werden) hierbei nicht gilt.

  • ANDERE RECHTSANSPRÜCHE

     Mit Ihrer Annahme der Lieferung des PRODUKTS akzeptieren Sie die Bedingungen dieser eingeschränkten Garantie. Diese eingeschränkte Garantie gewährt Ihnen bestimmte gesetzliche Rechte, zudem werden Ihnen auch möglicherweise noch andere Rechte zugebilligt, welche von Staat zu Staat unterschiedlich sein können. Wenn Bestimmungen oder Regularien dieser eingeschränkten Garantie nach lokalen, staatlichen oder föderalen Gesetzen, Rechtslagen, gerichtlichen Entscheidungen, Verordnungen, Erlassen, Vollstreckungsbefehlen oder einer anderen Rechtsnormen ungültig oder nicht durchsetzbar sind, gilt besagte Bestimmung als reformiert oder gestrichen. Nur in dem Umfang, der zur Einhaltung dieser Gesetze, Vorschriften, Verordnungen, Anordnungen oder Regeln und der übrigen Bestimmungen dieser eingeschränkten Garantie erforderlich ist, bleiben sie vollständig in Kraft und wirksam.

  • VOLLSTÄNDIGE ÜBEREINKUNFT

    Dieses Dokument enthält allein die gesamte eingschränkte Garantie, die der GARANTGEBER für das PRODUKT gewährt. Nichts in der Produktliteratur, den Marketingmaterialien, den Anzeigen und den technischen Spezifikationen des GARANTIEGEBERS erweitert oder vergrößert den Umfang dieser eingeschränkten Garantie. Es gibt keine anderen Bedingungen, Zusagen, Absprachen oder Garantien in Bezug auf das PRODUKT als die hierin ausdrücklich enthaltenen. Der GARANTIEGEBER ermächtigt insbesondere keine Person, einschließlich, aber nicht beschränkt auf einen Händler oder einen anderen Vertreter sowie Mitarbeiter des GARANTIEGEBERS, die Zeit, den Umfang, die Bedingungen dieser eingeschränkten Garantie zu verlängern oder für den Garantiergeber eine andere Verpflichtung sowie Haftung in Bezug auf das Produkt oder andere Produkte, die von Garantiergeber entworfen, hergestellt oder verkauft werden, zu schaffen oder zu übernehmen. Alle Bestimmungen dieser eingeschränkten Garantie sind vertraglicher Natur und keine bloßen Erwägungsgründe und stellen wesentliche Bestimmungen dieser eingeschränkten Garantie dar. Es wird vereinbart und anerkannt, dass die Bestimmungen dieser eingeschränkten Garantie die Risiken zwischen GARANTIEGEBER und KÄUFER aufteilen, dass die Preisgestaltung des GARANTIEGEBERS diese Risikoverteilung widerspiegelt, und ohne diese Aufteilung und Haftungsbeschränkung wäre der GARANTIEGEBER nicht in diese eingeschränkte Garantie eingetreten.

  • UMFANG

    SR SUNTOUR, INC. ("GARANTIEGEBER"") garantiert, dass jedes SR SUNTOUR-PRODUKT innerhalb eines Zeitraums von sechs (6) bis vierundzwanzig (24) Monaten (Einzelheiten siehe Garantie) frei von Material- und Verarbeitungsfehlern ab dem Erwerb des PRODUKTS durch den Endverbraucher ist. Die eingeschränkte Garantie wird hier als ""eingeschränkte Garantie"" bezeichnet. Das einzige und ausschließliche Rechtsmittel des KÄUFERS im Rahmen dieser eingeschränkten Garantie für Mängel am PRODUKT ist entweder die Reparatur oder der Ersatz des defekten PRODUKTS bzw. seiner Komponenten nach alleinigem Ermessen des GARANTIEGEBERS.

  • AKTIVIERUNG DER GARANTIE

    "Um eine eingeschränkte Garantiedeckung zu aktivieren, muss der erste Endverbrauchskäufer (im Folgenden als ""KÄUFER"" bezeichnet) den Kauf des PRODUKTS online unter www.SR SUNTOUR-CYCLING / Warranty.com innerhalb von sieben (7) Tagen nach dem Kauf des PRODUKTS registrieren. Falls der KÄUFER die Online-Registrierung nicht vornimmt, sollte der KÄUFER die Rechnung / den Kaufbeleg aufbewahren, um den Garantieanspruch geltend machen zu können."

  • NICHT DURCH GARANTIE ABGEDECKT

    Diese eingeschränkte Garantie ist nichtig und der GARANTIEGEBER übernimmt keine Haftung oder Verantwortung in Bezug auf die Schäden und Kosten, einschließlich, aber nicht beschränkt beim Eintritt folgender Fälle:

    • Das Versäumnis, das PRODUKT ordnungsgemäß zu installieren, zu verwenden, zu warten, zu lagern oder zu transportieren, wie in Handbüchern oder anderer Literatur angegeben, die vom GARANTIEGEBER, auf der Website des GARANTIEGEBERS oder in Übereinstimmung mit geltenden Gesetzen, Codes, Regulierungen oder Standards bereitgestellt werden;
    • Unsachgemäße Spezifikation oder Anwendung des PRODUKTS als Subkomponente für ein anderes Produkt
    • Jegliches PRODUKT, das von einem anderen Unternehmen ausser dem GARANTIEGEBER selbst, von dessen OEM-Kunden (Original Equipment Manufacturer) oder von durch den GARANTIEGEBER autorisierten Händlern gekauft wurde;
    • Änderung, Modifikation oder Abwandlung des PRODUKTS einschließlich seiner Unterkomponenten, Teile oder Baugruppen;
    • Kosmetische Aspekte, wie Kratzer, Dellen oder Verfärbung
    • Unfälle; Vernachlässigung; falscher Gebrauch; Missbrauch; unsachgemäße Verwendung, mangelnde, unangemessene oder nicht ordnungsgemäße Wartung; unsachgemäße Montage; nicht ordnungsgemäß durchgeführte Reparaturen; Ersatzteile oder Zubehör, welche nicht den Spezifikationen des GARANTIEGEBERS entsprechen; Verwendung, welche die empfohlenen und zulässigen Grenzen des PRODUKTS überschreitet oder nicht den hier beschriebenes Garantieverfahren folgt;
    • Aktivitäten wie Akrobatik, Stuntfahren, Rampenfahren, Rennen und / oder normale Abnutzung oder Verschleiss durch die Verwendung des PRODUKTS. Zu den Gegenständen, die normalem Verschleiß oder normaler Abnutzung unterliegen, gehören unter anderem Öl, Staubdichtungen, Öldichtungen, O-Ringe, Buchsen, Lager, bewegliche Gummiteile, Standrohre, Kugellager und Kartuschen.
    • Alle Komponenten einer anderen Baugruppe, auf der das PRODUKT angebracht wurde und die durch den Ausfall des PRODUKTS beschädigt wurden;
    • Kosten im Zusammenhang mit dem Transport des PRODUKTS zu oder von einem autorisierten Servicecenter, Arbeitskosten für die Entfernung des PRODUKTS vom Fahrrad oder Entschädigungen für Nutzungsausfälle während der Reparatur des PRODUKTS;
    • Mängel oder Abweichungen, die dem GARANTIEGEBER oder dem bevollmächtigten Vertreter des GARANTIEGEBERS nicht rechtzeitig und unverzüglich schriftlich mitgeteilt wurden, wie hierin dargelegt;
    • Schäden, Kosten oder Aufwendungen, die durch unvorhergesehene Ereignisse oder höhere Gewalt verursacht wurden; oder
    • Zeitverlust, Nutzungsausfall, Unannehmlichkeiten, entgangenen Gewinn, entgangenes Geschäft, entgangene Geschäftsmöglichkeiten, Reputationsschäden, Goodwill und alle Neben- oder Folgeschäden, die sich aus oder im Zusammenhang mit dem PRODUKT ergeben, oder andere Angelegenheiten, die hier nicht ausdrücklich behandelt werden.

    Diese Garantie erlischt automatisch und umgehend, falls die Seriennummer des PRODUKTS geändert, gelöscht, unkenntlich gemacht oder anderweitig manipuliert wurde. Darüber hinaus macht jede Verwendung des PRODUKTS mit einem gemieteten oder geleasten Fahrrad oder für eine andere kommerzielle Verwendung (z.B. auf einem Messenger-Fahrrad) die eingeschränkte Garantie sofort ungültig.

  • PROZEDERE DER GARANTIEANSPRÜCHE

    Im Falle eines mutmaßlichen Mangels, der unter diese Garantie fällt, muss der KÄUFER innerhalb von zehn (10) Kalendertagen nach Kenntnisnahme des mutmaßlichen Mangels: 1) Sich an den Fahrradhersteller (Markenname des Fahrrads) wenden, wenn das PRODUKT Teil eines kompletten Fahrrads ist. ODER 2) Sich an den autorisierten Händler wenden, bei dem der KÄUFER das PRODUKT gekauft hat, um Mängel und Schäden in Bezug auf das PRODUKT genau und detailliert anzuzeigen. 3) Sich an die Kundendienstkonten von SR Suntour wenden, welche man auch über die SR SUNTOUR-Website unter www.srsuntour-cycling.com findet, falls das PRODUKT online gekauft wurde. Diese Mitteilung muss Fotos des PRODUKTS und Fotos des mutmaßlichen Mangels, eine Kopie des Kaufnachweises und die Seriennummer des PRODUKTS enthalten. Zusätzlich muss die Wartungshistorie des PRODUKTS mit dem Garantieanspruch eingereicht werden. Innerhalb von dreißig (30) Tagen danach wird der KÄUFER darüber informiert, ob der Anspruch auf eingeschränkte Garantie akzeptiert oder abgelehnt wurde. Falls der Anspruch akzeptiert wird, wird der KÄUFER über das gemäß den Bestimmungen und Bedingungen dieser eingeschränkten Garantie zu erbringende Abwicklung informiert.

    Falls der GARANTIEGEBER nach eigenem Ermessen beschließt, das PRODUKT im
    Schadensfall zu ersetzen, aber dasselbe PRODUKT nicht mehr verfügbar ist, so kann der GARANTIEGEBER das PRODUKT durch ein anderes Produkt mit gleichem oder höherem Wert als das PRODUKT selbst ersetzen.

    Der KÄUFER verliert alle Rechte aus dieser eingeschränkten Garantie, falls dieser das
    hier beschriebene Verfahren nicht befolgt.

  • EINSCHRÄNKUNGEN DER GARANTIE

    Die einzige Verpflichtung von SR Suntour im Rahmen dieser Garantie besteht darin, das
    Produkt nach Wahl von SR Suntour zu reparieren oder zu ersetzen.

  • EINSCHRÄNKUNGEN DER IMPLIZIERTEN GARANTIE

    Die Dauer einer inbegriffenen Garantie oder Bedingung, der Marktgängigkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck oder andere Aspekte für dieses Produkt ist auf die Dauer der oben genannten ausdrücklichen Garantie begrenzt. In keinem Fall haftet SR SUNTOUR für Verluste, Unannehmlichkeiten oder Schäden, die direkt, zufällig, als Folge oder auf andere Weise aus der Verletzung einer ausdrücklichen oder inbegriffenen Garantie oder Bedingung, der Handelsfähigkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck oder eines anderen Aspekts dieses Produkts resultieren, außer den zuvor angegebenen. In einigen Ländern sind möglicherweise keine Einschränkungen für die Dauer einer inbegriffenen Garantie zulässig, und in anderen Ländern ist der Ausschluss oder die Einschränkung von Neben- oder Folgeschäden möglicherweise nicht zulässig. Daher gelten die oben genannten Einschränkungen oder Ausschlüsse möglicherweise nicht immer komplett für Sie.

    Diese Garantie gewährt Ihnen bestimmte gesetzliche Rechte, und Sie haben möglicherweise auch andere Rechte, die von Ort zu Ort variieren können.

    Diese eingeschränkte Garantie ist die einzige und ausschließliche Abhilfe, das dem KÄUFER in Bezug auf dieses PRODUKT zur Verfügung steht. Im Falle einer mutmaßlichen Verletzung eines Garantieaspekts oder einer vom KÄUFER aufgrund einer Garantieverletzung, angeblichen Fahrlässigkeit oder eines anderen unerlaubten Verhaltens des GARANTIEGEBERS eingeleiteten rechtlichen Klage besteht das einzige und ausschließliche Rechtsmittel des KÄUFERS in der Reparatur oder dem Ersatz fehlerhafter Materialien oder der Rückerstattung des Kaufpreises, wie hier angegeben. In keinem Fall übersteigt die Haftung des GARANTIEN den Kaufpreis des PRODUKTS.

  • EINGESCHRÄNKTE GARANTIE NICHT ÜBERTRAGBAR

    Diese Garantie wird vom GARANTIEGEBER nur mit dem ersten KÄUFER des PRODUKTS übernommen und erstreckt sich nicht auf nachfolgende KÄUFER oder Dritte. Der nicht abgelaufene Teil dieser eingeschränkten Garantie darf nicht auf ein Unternehmen übertragen werden. Daher empfiehlt der GARANTIEGEBER, dass der KÄUFER das PRODUKT registriert, um einen gültigen Anspruch bequem geltend zu machen.

SICHERHEITSRÜCKRUFHINWEISE